„Wir werden respektiert, wenn wir die Sprache beherrschen“

Joseph Wresinski an der Volksuniversität Vierte Welt, Paris, 1982.

Play with YouTube

By clicking on the video you accept that YouTube drop its cookies on your browser.

 
Zum Abspielen klicken Sie bitte auf das Video. Sollten die Untertitel nicht automatisch erscheinen, klicken Sie auf „Einstellungen“ (Zahnradsymbol unten rechts) und dann auf Untertitel > deutsch.

Transkription:
„Ihr müsst begreifen, dass wir von nun an respektiert werden wollen. Wir werden respektiert, wenn wir uns ausdrücken können. Und wenn wir reden können, werden wir als Sozialpartner anerkannt. Als Sozialpartner werden wir nicht nur unsere Rechte verteidigen, sondern die Rechte aller. Als Partner in der Gesellschaft sind wir ähnlich wie Gewerkschaften oder Familienverbände. Wir können das Land dazu bringen, sich zu verändern.“

1 Komentare Kommentar schreiben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.